Adventskalender tut Gutes

Mit einer nochmals gesteigerten Auflage von jetzt 13 800 Exemplaren erscheint wieder der Kalender der Lions Clubs. Mit dem Erlös werden gemeinnützige Projekte unterstützt.

Ein schöner Brauch vor Weihnachten ist die Aktion der Lions Clubs aus Villingen, Schwenningen und inzwischen auch Triberg geworden: Der Adventskalender, der alle Jahre wieder verkauft wird und schon weit über die Region hinaus bekannt ist. Die Kalender können zum Stückpreis von fünf Euro ab 2. November an den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden, unter anderem bei der Geschäftsstelle der NECKARQUELLE, bei den Hauptstellen der beiden Volksbanken in Schwenningen und Villingen, bei Sport Müller, beim Autohaus Südstern in Schwenningen, Orthopädie + Vital Zentrum Piro, bei Morys Hofbuchhandlung in Villingen und in Bad Dürrheim, bei der Firma Wein Riegger, bei der Schwarzwälder Genusswerkstatt in St. Georgen, bei der Firma Rapp Schuh und Sporthaus in Triberg, ADAC- Geschäftsstelle sowie bei Schuhe und Sport Klausmann in Furtwangen.

Verkaufsstand in der Innenstadt

Außerdem können die Kalender wie bisher an den Verkaufsständen der Lions Clubs in den Innenstädten der beiden Stadtbezirke an den Samstagen im November erworben werden. Dank der sehr großen Unterstützung der vielen Sponsoren und Spender konnte die Wertigkeit des Kalenders weiter gesteigert werden, so dass die drei beteiligten Lions Clubs auch weiterhin viele gemeinnützige Projekte in der Region nachhaltig unterstützen können.

Hauptsponsor der ersten Stunde ist die Volksbank Schwarzwald–Donau–Neckar. Sie hat auch dieses Mal wieder einen erheblichen finanziellen Beitrag zum Gelingen des Adventskalenders beigetragen. Viele tolle Preise warten auf ihre glücklichen Gewinner. Zu den Topgewinnen zählen in diesem Jahr ein OLED-Großformat- Fernseher mit Soundbar, ein Zeppelinflug, eine Tagesfahrt mit einem Oldtimer und eine Woche in der Ferienwohnung für vier Personen im Kaunertal. Insgesamt locken attraktive 335 Preise zum Kauf eines Adventskalenders. Auch wer nicht gewinnt, tut so Gutes. eb

Büchersammlung 2024

Für unseren großen Bücherflohmarkt an der Schwenninger Kulturnacht benötigen wir neue Bücherspenden. Mit dem Erlös werden Förderstunden für lese- und …

Der Nachwuchs der Stadtmusik und angehende Profimusiker treten zusammen auf. Die Idee zu diesem Zusammenspiel hatte vor ein paar Jahren …

Wichtige Information

Die Bücher-Flohmarkt findet wieder vor der Langen Kulturnacht am 06.07.2024 ab 9.00 Uhr beim ev. Gemeindezentrum in der Schwenninger Kronenstraße statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.