LIONS Club Schwenningen engagiert sich für die Suchtprävention bei Jugendlichen

Am Schulverbund Deutenberg fand am 26.6.19 eine besondere Veranstaltung für die Werkrealschule und die Realschule statt. Die Schulsozialarbeiter Jennifer Müller und Isabell Jäckle sowie Herr Ohk organisierten den Vortrag von „Freddy“. Das Ganze wurde unterstützt von Rektor H. Möllen von der Eichendorfschule. Rund 50 Schüler aus mehreren Klassen nahmen teil, weitere Gruppen gab es sowohl am 26.6. als auch am 26.6 in mehrere Veranstaltungen. Der LIONS Club Schwenningen beteiligte sich an den Kosten mit einer Spende von 400,- €.

Wer ist „Freddy“? Er ist ein heute 40-jähriger Mann, der nach eigenen Angaben zwei Leben gehabt hat. Das erste begann in der damaligen DDR mit einem schlimmen Elternhaus in der es psychische und physische Extrembelastungen für ihn gab inkl. körperlichen Misshandlungen. Das Ganze endete im Stress und mit tiefen Depressionen bei „Freddy“.

Mit 17 zog er aus und landete relativ schnell im Drogensumpf inkl. Dealertätigkeit, Bedrohung durch andere, alle Beziehungen gingen letztlich kaputt, wieder waren Depressionen und letztlich Suizidgedanken an der Tagesordnung.

Die Wende gab in wirklich letzter Sekunde durch einen Freund, der in letztlich zum Sport führte. Hier begann „Freddy’s zweites Leben. Er wurde Kite-Surflehrer und gründete eine Wassersportschule und unterstützt drogenabhängige Jugendliche, um sie aus diesem Drogensumpf herauszuholen.

Anschließend gab es eine Diskussion  mit den Schülern, jedoch unter Ausschluss der anwesenden Erwachsenen und Lehrer.

Das Besondere an diesem Vortrag zur Suchtprävention war die unmittelbare Erfahrung, die „Freddy“ in die Gespräche einbringen konnte und er damit unmittelbaren Zugang zu den Jugendlichen erwarb.

Turnusmäßig fand am 29.06.2024 im Hotel Ochsen in Schwenningen der Führungswechsel im LIONS Club Schwenningen statt. Bei diesem Meeting wurde …

Auf dem Schwenninger Marktplatz gibt es bald ein Stelldichein von Rallye-Begeisterten mit besonderen Fahrzeugen, von jungen Musikanten und von interessiertem …

Wichtige Information

Die Bücher-Flohmarkt findet wieder vor der Langen Kulturnacht am 06.07.2024 ab 9.00 Uhr beim ev. Gemeindezentrum in der Schwenninger Kronenstraße statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.